SIE WÜNSCHEN
EINE ERSTBERATUNG?

Wir sind für Sie da unter:

05221 17404-00
0521 96741267
oder

Mietrecht, Wohnungs­eigentumsrecht, Baurecht

AUSGEZEICHNET VERTRETEN

Ein Schwerpunkt unserer Rechtsberatung sind sämtliche Anliegen und Fragestellungen rund um eine Immobilie.

Aufgrund der besonderen Qualifikationen von Hendrik Höke und seinen praktischen Erfahrungen wurde ihm im November 2011 von der Rechtsanwaltskammer Oldenburg der Titel Fachanwalt im Miet- und Wohnungseigentumsrecht verliehen.

Schwerpunkte Mietrecht:

  • Erstellung, Prüfung und Verhandeln von gewerblichen und privaten Mietverträgen
  • Prüfung und Durchsetzung oder Abwehr von Minderungsansprüchen
  • Prüfung von Betriebskostenabrechnungen
  • Durchsetzung oder Abwehr von Schadensersatzansprüchen (z.B. bei Schönheitsreparaturen)
  • Prüfung und Durchsetzung von ordentlichen und außerordentlichen Kündigungen
  • Durchsetzung oder Abwehr von Mietzahlungsansprüchen
  • Beratung bei Vertragsverletzungen im Mietverhältnis (z.B. Abmahnung)
  • Vertretung in außergerichtlichen und gerichtlichen Verfahren

Schwerpunkte Wohnungseigentumsrecht:

  • Beratung von Bauträgern und Eigentümergemeinschaften bei Sanierung, Instandhaltung oder Erstellung von Gebäuden
  • Prüfung, Abwicklung und Kündigung von Hausverwalterverträgen
  • Begleitung und Umsetzung von WEG-Beschlüssen
  • Problemlösung im Spannungsfeld zwischen Eigentümer, Eigentümergemeinschaft und Hausverwaltung
  • Gestaltung und Änderung von Teilungserklärungen
  • Vertretung im Prozess
  • Interessenwahrnehmung gegenüber Versorgungsunternehmen

Schwerpunkte öffentliches Baurecht / Verwaltungsrecht:

  • Beratung und Vertretung auf den Gebieten des Bauplanungsrechts, Bauordnungsrechts, Wirtschaftsverwaltungsrechts, Umweltrechts (von Abfallrecht bis Wasserrecht), des öffentlichen Vertragsrechts sowie im Abgaben- und Erschließungsbeitragsrecht
  • Öffentlich-rechtliche Projekt- und Baubegleitung
  • Gestalten, Prüfen und Verhandeln von öffentlich-rechtlichen Verträgen (z. B. Erschließungsverträge oder sonstige städtebauliche Verträge)
  • Außergerichtliche und gerichtliche Durchsetzung bzw. Abwehr von Ansprüchen bei den Gerichten in Osnabrück, im Landkreis Osnabrück sowie im gesamten Bundesgebiet
  • Verhandeln mit Behörden zum Interessenausgleich
  • Begleitung von öffentlich-rechtlichen und privatrechtlichen Umlegungsverfahren

Schwerpunkte Immobilienrecht / Grundstücksrecht:

  • Erstellen, Verhandeln und Prüfen von Grundstückskaufverträgen und -belastungen
  • Gestaltung und Prüfung von Grundstücksrechten, z.B. Erbbaurechten, Grunddienstbarkeiten
  • Organisation notarieller Beurkundungen von Grundstückskauf- und anderen Verträgen
  • Grundbuchrecherche

Schwerpunkte Architektenrecht / Ingenieurrecht:

  • Projekt- und baubegleitende juristische Beratung bei der Abwicklung von Architekten- und Ingenieurverträgen zur frühzeitigen Konfliktvermeidung bzw. -lösung
  • Erstellen von Architekten- und Ingenieurverträgen sowie vertragsrechtliche Beratung unter Berücksichtigung der öffentlich-rechtlichen Preisvorschriften der HOAI, insbesondere Gestaltung wirksamer Pauschalpreisverträge
  • Überprüfung von Honorarrechnungen nach den Vorschriften der HOAI
  • Durchsetzung von Werklohnansprüchen von Architekten und Ingenieuren
  • Abwehr von unberechtigten Gewährleistungsansprüchen gegenüber Architekten -und Ingenieuren
  • Abwehr von unberechtigten oder überzogenen Werklohnansprüchen von Architekten und Ingenieuren
  • Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen gegenüber Architekten und Ingenieuren